Aktuelle Situation zu Grenzübergängen nach Deutschland

sHPgwFPkguATw1DO+8DUnJc02mxdLArXUsr3KlaDBhENgDn0If4xyAsUxNCk3R9cXf0B3HCcFZM+yBHwDe7nmLlId9MKFlüchtlinge sollen ab sofort nur noch an fünf Übergängen über die bayerisch-österreichische Grenze gebracht werden. Darauf haben sich Deutschland und Österreich geeinigt. An den fünf Stellen sollen demnach Übergabe- und Kontrollstellen eingerichtet werden:

  • Wegscheid
  • Neuhaus am Inn / Schärding
  • Simbach am Inn / Braunau (nicht Bundesstraßenübergang)
  • Freilassing / Salzburg
  • Laufen / Oberndorf

Zudem spielen auch weiterhin die Bahnhöfe Rosenheim und Passau eine zentrale Rolle. Die Umsetzung soll bereits an diesem Samstag erfolgen. Damit ist also der Übergang in Passau Achleiten wieder für Reisebusse passierbar. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mitglied von:

Kontakt | Impressum | Datenschutz

© austriaguide 2019