24/7 Buchungsservice: +43 676 9179366 oder [email protected]

Ist Augmented Reality (AR) die Zukunft von Stadtführungen?

Gerade bin ich in Tel Aviv, um für ein Augmented Reality -Stadtführungsprojekt Ideen zu sammeln. In Israel sind sie uns in dieser Hinsicht technologisch um einiges voraus. Die Graffiti Tour von https://tlvnights.com ist einfach der Hammer! Durch außergewöhnliche Graffitis mit AR wird die spannende Geschichte der Stadt zum Leben erweckt. Hinzu kommt ein wirklich tolles Storytelling mit fein aufeinander abgestimmten Animationen, Videos und passender Musik. Ein Dankeschön möchte ich an Henry Jakubowicz fürs Organisieren der Erlebnisse richten. Er selbst hat eine Holy Tel Aviv Tour entwickelt und lässt vergessene Synagogen mit AR wieder lebendig werden. Augmented Reality ist definitiv eine spannende Technik für Stadtführungen und hat zudem einen größeren Mehrwert als unser bisheriger Goldstandard, die Virtual Reality Touren. Ich freue mich schon darauf, die gewonnen Eindrücke und das neue Wissen bald schon im deutschsprachigen Raum für internationale und Einheimische Gäste umsetzen zu dürfen!

Der Beitrag Ist Augmented Reality (AR) die Zukunft von Stadtführungen? erschien zuerst auf Sebastian Frankenberger.

Kontakt | Impressum | AGBDatenschutz
© www.austriaguide.at
Fremdenführer Sebastian Frankenberger

Generated by Feedzy