24/7 Buchungsservice: +43 676 9179366 oder [email protected]
jedes Jahr am 21. Februar

Welttag der Fremdenführer

Anläßlich des „International Tourist Guide Day“ der „World Federation of Tourist Guide Assosiations“ (WFTGA) , der jedes Jahr am 21. Februar stattfindet, organisieren die österreichischen Fremdenführerinnen und Fremdenführer jedes Jahr ein buntes Programm an meistens kostenlosen Führungen in den verschiedenen Bundesländern.

Steiermark

Anlässlich des Welttages der FremdenführerInnen bieten die steirischen Guides spannende und interessante Führungen am Sonntag, den 13. März 2022 an.

Oberösterreich

Wie gut kennen Sie Oberösterreich? Bei Kurzführungen wecken die staatlich geprüften Fremdenführer am 30. April Neugier auf unsere Heimat und begeistern für ihren Beruf.

Oberösterreich bietet viele Highlights, aber nur mit einem Fremdenführer entdecken Sie die besonderen Hoöhepunkte des Landes. Denn die austriaguides können Geschichte und G‘schichteln zu Land und Leuten spannend und unterhaltsam vermitteln. Dabei lenken sie den Blick vom Vordergründigen auf das Besondere, Erstaunliche und Unerwartete. Fremdenführer ist ein einzigartiger Beruf mit Zukunft!

Am 30. April wecken die oö. Fremdenführer daher mit speziellen Kurzführungen Neugier auf unsere Heimat. Beim Aktionstag kann man beispielsweise besondere Linzer Frauen- und Bettgeschichten entdecken, hinter die Kulissen des Flughafens blicken oder sich in die „Slums“ der Landeshauptstadt begeben. In Braunau werden Kinderführungen angeboten, während das Mühlviertel ungewöhnliche Kunstschätze in St. Michael und Windhaag bei Perg in den Mittelpunkt stellt. Und Wels feiert sein 800-jähriges Stadtjubiläum rund um das Schloss Pollheim und den Ledererturm.

Wien

Der Welttag 2022 wurde am 20. Februar von 10.00 – 17.00 Uhr im Museum der angewandten Kunst – MAK (Stubenring 5, 1010 Wien) ausgetragen.

Tirol

Das Datum haben wir etwas nach hinten verschoben – 5. März – da grüßt vielleicht schon der Frühling!

Kontakt | Impressum | AGBDatenschutz
© www.austriaguide.at
Fremdenführer Sebastian Frankenberger