weltweit vernetzt

Gemeinsam statt Gegeneinander

Der Kuchen ist groß genug. Guides aus anderen Ländern sind keine Gegner, sondern haben oft mit den gleichen Problemen zu kämpfen. Voneinander können wir lernen und uns gemeinsam professionalisieren. 

Übersicht der wichtigsten Kongresse


austriaguide Fachtage

jedes Jahr in einem anderen Bundesland

Führer austriaguide-Kongress genannt fand er 2019 zum ersten Mal als Fachtag statt. Dabei gibt es einen Tag mit professionellen Vorträgen. Die Tage davor und danach  organisiert das jeweilige WKO oder Verein ein Besichtigungsprogramm. Meist in der 1. November Woche. 


Donau Moldau Guide Day

Bayern | Südböhmen | Oberösterreich

Das mehrtägige Treffen Anfang März findet jedes Jahr in einem anderen Land statt. Neben Fachvorträgen und Workshops gibt es immer ein spannendes Entdeckungsprogramm in der Region. 


Bodensee Gästeführer Tagung

Schweiz | Österreich | Deutschland

Das eintägige Treffen findet jedes Jahr in einem anderen Land rund um den Bodensee statt. Vormittags mit Fachvorträgen und Nachmittags mit einem Ausflugsprogramm. Meistens Mitte März. 


Alpe - Adria Region

Slowenien | Österreich

Meist im Februar findet das jährliches Treffen zwischen slowenischen und österreichischen Guides statt. Ein Tag mit Fachvorträgen und Rundgängen.


Bayerischer Gästeführertag

auch austriaguides sind jedes Jahr herzlich willkommen

seit Jahren werden auch die austriaguides eingeladen

Jedes Jahr Anfang Januar findet das zweitägige Treffen in einer anderen Region Bayerns statt. Neben Fachvorträgen steht v.a. das gesellige Miteinander auf dem Programm. 


Deutscher Gästeführer Tag

auch austriaguides sind jedes Jahr herzlich willkommen

Aktuelle berufspolitische Themen, Fachvorträge, touristische Veranstaltungen stehen bei diesen Treffen Ende Februar auf der Agenda. Im öffentlichen Teil der Gästeführertagung spielt aber auch das aktive Netzwerken mit den Entscheidungsträgern aus Politik und Tourismuswirtschaft eine wichtige Rolle.


Europäisches Treffen - FEG Meeting

sehr familiäres Treffen mit spannendem Besichtigungsprogramm

Jedes Jahr in der 3. Novemberwoche find in einem anderen europäischen Land das 1 1/2 wöchige Treffen der Federation of European Tourist Guides Association statt. Neben einem Vor- und Nachprogramm mit vielen Besichtigungen steht v.a. das gemeinsame Miteinander mit einigen Workshops auf dem Programm. 


Weltverbandstreffen - WFTGA Convention

ca. 30-40 austriaguides nehmen regelmäßig teil

Alle 2 Jahre Ende Januar findet in einem anderen Land die Mitgliedsversammlung der World Federation of Tourist Guide Associations statt. In den 2 Wochen gibt es ein ausführliches Vor- und Nachprogramm in den Regionen des jeweiligen Landes. Das Hauptprogramm bietet neben Vorträgen, Workshops und Besichtigungen auch viel Zeit, um selbst die Städte zu erkunden. Ein richter Familienurlaub mit Gleichgesinnten.  

Die Vorteile

Berufliches Netzwerken

Spannende Fachvorträge

Voneinander Lernen

Gegenseitige Unterstützung

Urlaub mit Gleichgesinnten

Politische Lobbyarbeit

Kontakt | Impressum | AGBDatenschutz
© www.austriaguide.at
Fremdenführer Sebastian Frankenberger